Oberliga: Nach 0:1-Niederlage gegen Anaune rückt der Klassenerhalt wieder in weite Ferne

Am Sonntag spielte der Bozner FC im Ahrntal um die letzte Chance und gewann. Jetzt hätten Joachim De Gasperi & Co. gegen Anaune nachlegen sollen – und verloren. Durch die 0:1-Heimniederlage schwinden die Chancen der Hauptstädter auf den Klassenerhalt auf ein Minimum. Dass der Bozner FC überhaupt noch die Möglichkeit hat, die Klasse zu halten, liegt an der Konkurrenz.

Auch am Mittwochabend gab es für keine einzige Mannschaft im Tabellenkeller einen Sieg.

 

Quelle: sportnews.bz

No Replies to "Oberliga: Nach 0:1-Niederlage gegen Anaune rückt der Klassenerhalt wieder in weite Ferne"


    Got something to say?

    Some html is OK