Junioren Regional 26. Spieltag 03.05.2014

A.F.C. Obermais – Bozner F.C.: 1 – 4

 

F.C.Bozner: S.Beccari; R.Convento, (46’ P.Trojer), S. Profanter, M.Mair, M. De Nicolò; P.Stuppner (46’ A.Ferretti), A.Oberrauch (68’ P.Psenner), A.Pedrazza (46’ M.Cannarsa), L.Kofler; E. Bocchio, M.Zimmerhofer (61’ P.Hafner).

Trainer: Claudio Laurino

Torschützen: 23’ 25’ 60’ Bocchio, 70’ L.Kofler

Die Junioren beenden mit einem weiteren Sieg die reguläre Spielsaison und belegen den verdienten 3 Platz in der Meisterschaft. Mit einem Durchschnitt von über 3 erzielten Toren pro Spiel und 55 Punkten in 26 Begegnungen war es ein sicherlich erfolgreiches Jahr. Zudem soll man beachten dass, wie schon mehrmals erwähnt, viele der Spieler noch A-Jugend Athleten sind, und diese auch wesentlich zum Erfolg beigetragen haben.

Zum Spiel; Abermals ist es Bocchio der mit einem präzisen Schuss aus der Distanz das erste Tor schießt. Kurz darauf ist es wieder er der zum zweiten Mal trifft.

In der zweiten Halbzeit erhöht Bocchio (Jg. 98) sein persönliches Konto auf drei Toren und Lukas Kofler locht, einen unglücklichen Rückpass der Gegner, zum endgültigen 4:1 ein.

Schon ab nächsten Samstag spielen unsere Junioren im “RegionalCup” gegen den 8-platzierten der Juniorenmeisterschaft vom Trentino. Wir haben hierbei im ersten Spiel den Heimvorteil.

http://youtu.be/djSNe3jyz2U

http://youtu.be/ahNsbss2E1Y