Junioren Regional 25. Spieltag 26.4.2014 (mit Video)

Bozner  F.C. – St. Georgen: 1 – 4

F.C.Bozner: S.Beccari, R.Convento, S.Profanter (60’ M.Mair), F.Bianco,  M. De Nicolò, M. Cannarsa (53’ M. Zimmerhofer), A.Oberrauch, P.Psenner (85’ A. Pedrazza), A.Ferretti, A.Bojeri (73’ L. Kofler) , E. Bocchio (86’ P.Stuppner).

Trainer: Claudio Laurino

Torschütze: 57’ S. Profanter

Schönes Spiel der Junioren des Bozner FC gegen St. Georgen, auch mit einer Niederlage. St. Georgen, die sich durch diesen Sieg die Meisterschaft gesichert haben gewinnt zwar mit 4:1, aber unsere Mannschaft hat ein sehr schnelles und schönes Spiel gezeigt, geprägt nur durch kurze Konzentrationsfehler. Durch die Niederlage von Ahrntal und den Vorteil im direkten Vergleich mit Naturns hat sich unsere Juniorenmannschaft den dritten Platz in der Meisterschaft hinter Brixen, gesichert.

Ein beachtliches Ergebnis, wenn man bedenkt, dass in dieser Mannschaft außer den wenigen “Senatoren”, mehrere Spieler der Jahrgänge ‘97 und ‘98 spielen.

Das Spiel ist die erste halbe Stunde ausgeglichen. Chancen auf beiden Seiten. Erst in der 31. Minute gelingt den Gegnern der Führungstreffer (sehr wahrscheinlich Abseits).

Nur eine Minute später durch einen weiten Abschlag des gegnerischen Torwarts gelangt der Ball zum Stürmer, der die Verteidiger überlisten kann und auf 2:0 erhöht.

Profanter Simon

Profanter Simon

In der 12. Minute der zweiten Halbzeit schießt Bojeri einen Freistoß an die Oberlatte, Profanter ist zur Stelle und schießt ein.

Kurz darauf kann St. Georgen durch einem sehr schönen Weitschuß auf 3:1 erhöhen und unsere Zentralverteidiger Bianco hingegen köpfelt nur knapp am Tor vorbei.

In der zu langen Nachspielzeit (8 Minuten!) schießt St. Georgen das vierte Tor.

Der dritte Platz in der Meisterschaft berechtigt unsere Jungs die Entscheidungsspiele im “RegionalCup” auf dem Heimfeld zu spielen. Am 10 Mai geht es los und spielen müssen unsere Junioren gegen den 8 platzierten der Trientner Regionalmeisterschaft.

Nächstes Spiel; Samstag 3 Mai um 17.00: Obermais – Bozner F.C.

http://youtu.be/6RqmINi2i_Q