03.11.2013 Niederlage gegen Comano

Comano Fiavè – Bozner FC 2:1

Am 11. Spieltag musste die Toccoli-Elf  im Auswärtsspiel gegen Comano Fiavè die nächste Niederlage hinnehmen.

Die erste Halbzeit endete torlos.

Spoto Ivan

Bernd Saltuari

Nach dem Pausentee gingen die Trentiner innerhalb von nur 8 Minuten durch Poletti und Litterini mit 2:0 in Führung.

Kurz darauf konnte Bernd Saltuari auf 2:1 verkürzen.

Nach dieser Niederlage und dem gleichzeitigen Sieg von Plose ist der Bozner FC wieder auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht.